Spendenlauf für Luxor – Ergebnisse

Spendenlauf für Luxor? Worum geht es?

In dieser Zeit der Pandemie, in der die Schule von Distanzunterricht geprägt ist, die Ausübung von Sport weder in der Schule noch gemeinsam im Verein möglich ist und die Bewegung und das Gemeinschaftsgefühl bei einigen zu kurz kommt, haben sich die Sportlehrerinnen und Sportlehrer überlegt, welche Möglichkeiten es gibt einen Beitrag zum Wohlergehen der zu leisten. So kam die Idee auf, eine gemeinsame Aktion der Schulfamilie ins Leben zu rufen, die das Nützliche mit dem Karitativen verbindet:

Bewegung für uns Schüler und Unterstützung für unsere Partnerschaft mit dem Rababah Community Center in Luxor.

Bis zum Ende der Osterferien können sich alle Schülerinnen und Schüler Sponsoren suchen, die pro zurückgelegtem Kilometer 20 Cent spenden. Mithilfe einer App kann die zurückgelegte Laufdistanz getracken werden und auch ein Vergleich mit den Leistungen der Mitschüler ist möglich. Ziel ist es, bis zum Ende der Osterferienklassenweise und als gesamtes Karls eine Strecke zurückzulegen, die mindestens der Distanz von Pasing nach Luxor(4276km)auf dem Landweg entspricht.

Du findest das hört sich cool an? Dann mach mit! Alle Infos zur Teilnahme findest du im Kanal deiner Klasse auf Microsoft Teams!

Wo stehen wir aktuell? - Ranking

Gesamtübersicht
Zurückgelegt 97%

Road to Luxor

Woche 1: Bulgarien - check!

Woche 2: Stark! Wir sind fast da!