Minecraft ist ein Videospiel, welches von Markus Persson geschaffen und von der schwedischen Spielefirma Mojang weiterentwickelt wurde.Die Entwicklung von Minecraft begann am 10. Mai 2009   dann ist ein Open-World-Spiel entstanden. Die ganze Welt– Es kostet 23,95 € – eine Landschaft mit Bergen, Flüssen, Meeren, Wüsten und weiteren Landschaftstypen besteht aus Blöcken. Zwar sind alle Objekte verpixelt aber das ändert nichts daran, dass es unglaublich viel Spaß macht, Minecraft zu spielen.

Minecraft: Eine Welt aus Blöcken

Es gibt in Minecraft fünf verschiedene Modi:

  • Überleben
  • Hardcore-Modus
  • Kreativmodus
  • Abenteuermodus
  • Zuschauermodus

In Überleben sucht man nach Ressourcen, erstellt Werkzeuge, sammelt Erfahrung und kämpft ums Überleben.Falls er doch einmal stirbt, kann man sich unter Verlust des Inventars am Spawnpunkt wiederbeleben und weiterspielen. 

In Kreativ kann und hat man Unbegrenzte Ressourcen, Flugmodus und sofortiges Zerstören von Blöcken.

Hardecore ist der Überlebensmodus auf der höchsten Schwierigkeitsstufe mit endgültigem Tod.

Im Abenteuermodus ist es wie Überlebensmodus, Blöcke können jedoch nicht platziert oder zerstört werden.

Im Zuschauermodus kann man nur gucken,aber nicht anfassen.Man kann auch auf online Servern spielen z.B. Bedwars,Masterbuilders,Skywars,Skyblock

Disclaimer: Alle Marken, Dienstleistungsmarken, Kollektivmarken, Designrechte, Persönlichkeitsrechte oder ähnliche Rechte, die in einem Minecraft Artikel erwähnt, verwendet oder zitiert werden, sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.